Wir beten den Rosenkranzgebet

Türmchen

 

Kolping

Herzlich willkommen in unserer Kirche!

"Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen."

(Markus 13, 31)
Zu dieser Bibelstelle wurde der Wandbehang von der Fuldaer Künstlerin Angelika Beckmann 2007 extra für unsere Kirche entworfen und am 16.9.2007 der Gemeinde vorgestellt.

Zum Bericht der HNA (Hessisch Niedersächsische Allgemeine)

Hier gelangen Sie zum Führer durch unsere Kirche.


/heli/pfarrei/unsere_kirche/kirchenfuehrer_1.php

Für den Tag und die Woche

Gott schaut dich,

wer immer du seist,
so, wie du bist,
persönlich.
Er »ruft dich bei deinem Namen«.
Er sieht dich und versteht dich,
wie er dich schuf.
Er weiß, was in dir ist,
all dein Fühlen und Denken,
deine Anlagen und deine Wünsche,
deine Stärke und deine Schwäche.
Er sieht dich an deinem Tag der Freude und an deinem Tag der Trauer.
Er fühlt mit deinen Hoffnungen und Prüfungen.
Er nimmt Anteil an deinen Ängsten und Erinnerungen,
an allem Aufstieg und Abfall deines Geistes.
Er umfängt dich rings
und trägt dich in seinen Armen.
Er liest in deinen Zügen,
ob sie lächeln oder Tränen tragen,
ob sie blühen an Gesundheit oder welken in Krankheit.
Er schaut zärtlich auf deine Hände und deine Füße.
Er horcht auf deine Stimme,
das Klopfen deines Herzens,
selbst auf deinen Atem.
Du liebst dich nicht mehr, als er dich liebt.
John Henry Kardinal Newman


Wir wünschen ALLEN, bleiben Sie und Ihre Familien gesund.


Unsere Messdiener

Unser Missionsausschuss

Essen in Gemeinschaft