Wir beten den Rosenkranzgebet

Türmchen

Gemeindefahrt

Fronleichnam

 

Kolping

Überschrift


Gebt das Licht weiter an möglichst viele Menschen
Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt nach Kassel

Unsere Gemeinde holt jedes Jahr das Licht vom Kasseler Hauptbahnhof ab und es brennt bis über Silvester hinweg Tag und Nacht in unserer Kirche, damit auch wir uns daran erinnern, dass mit Jesus Christus das Licht der Welt zu uns gekommen ist und durch ihn die Botschaft vom kommenden und schon angebrochenen Reich Gottes, in dem der Friede mehr zählt als Gewalt und in dem die Liebe Gottes allen Menschen spür- und erlebbar gemacht werden soll.


Für den Tag und die Woche

Dezemberwunsch

Ich wünsche dir einen,

der dich aufhält,

wenn du in den adventlichen Laufschritt fällst.

Er stelle sich in deinen Weg, freundlich aber bestimmt,

so dass du innehalten

und zu Atem kommen kannst.

Ich wünsche dir einen,

der den Ton leise dreht,

wenn es um dich oder in dir

lärmt und brummt.

Er öffne dein Ohr,

damit du

unter all den Geräuschen

die Stimme des Engels vernimmst, der von Freude singt.

© Tina Willms

Mutter Gottes

Unsere Messdiener

Unser Missionsausschuss

Essen in Gemeinschaft