Wir beten den Rosenkranzgebet

Türmchen

Erntedank

 

Kolping

Geistliche in Hessisch Lichtenau



Krause Oswald P. SDB 1941 - 1968 Pfarrkurat
Wirdeier Eberhard P. SDB 1968 - 1969 Pfarrer
Zerwas Sebastian P. SDB 1969 - 1987 Pfarrer
Donkers Jan P. 1987 - 1987 Pfarrverweser
Langstein Franz
1987 - 2002 Pfarrer
Lerg Martin
2002 - 2014 Pfarrer
Kovács István
ab 2014

Thomanek
P. SDB 1941 - 1948 Kaplan
Gansemer Michael P. SDB 1948 - 1950 Kaplan
Wirdeier Eberhard P. SDB 1950 - 1968 Kaplan
Dohmen Hans P. SDB 1968 - 1974 Kaplan
Dopp Reinhold P. SDB 1976 - 1982 Kaplan
Rollnik Leonard P. SDB 1982 - 1984 Kaplan

Als Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten waren Frau Marliese Löffel, Frau Roswitha Czerwionka und Herr Karsten Weber tätig. Zur Zeit ist Frau Weber als Vertretung für Frau Franke in Großalmerode tätig.

Für den Tag und die Woche

Für den Tag und die Woche

Trost ist ...

von Frank Greubel

 

Trost ist
ein gesprochenes Wort
und ein stilles Schweigen,
eine zarte Umarmung
und eine gehaltene Hand.

 

Trost ist
ein leises Lied
und gute Gedanken,
eine warme Berührung
und ein mitfühlendes Herz.

 

Trost ist
ein Stück gemeinsamer Weg
und ein freundlicher Mensch,
ein aufmerksamer Zuhörer
und ein Gespräch mit Gott.

 

Frank Greubel; aus: In dieser Zeit. Gebete, Texte und Meditationen zu Festen und Lebenswenden von Frank Greubel.



Wir wünschen ALLEN, bleiben Sie und Ihre Familien gesund.


Mutter Gottes

Unsere Messdiener

Unser Missionsausschuss

Essen in Gemeinschaft