Wir beten den Rosenkranzgebet

Türmchen

Gemeindefahrt

Fronleichnam

 

Kolping

Innehalten im Advent

Die christlichen Gemeinden in Hessisch Lichtenau laden jedes Jahr herzlich zu zwei ökumenischen Andachten in der Adventszeit ein. Im "Normalfall" finden die Andachten im Wintergarten von Haus 21 in der Lichtenau e.V., musikalisch gestaltet durch den Evangelischen Bläserkreis, und beim DRK (Am Lohwasser) statt. Im letzen Jahr haben wir beschlossen, Coronabedingt diese jeweils in der ev. Stadtkirche und in der katholischen Kirche zu feiern. Unsere Mitchristen waren alle dankbar, dass die Andachten nicht abgesagt wurden. Hoffen wir auch weiterhin auf ein gutes Gelingen.

Für den Tag und die Woche

Dezemberwunsch

Ich wünsche dir einen,

der dich aufhält,

wenn du in den adventlichen Laufschritt fällst.

Er stelle sich in deinen Weg, freundlich aber bestimmt,

so dass du innehalten

und zu Atem kommen kannst.

Ich wünsche dir einen,

der den Ton leise dreht,

wenn es um dich oder in dir

lärmt und brummt.

Er öffne dein Ohr,

damit du

unter all den Geräuschen

die Stimme des Engels vernimmst, der von Freude singt.

© Tina Willms

Mutter Gottes

Unsere Messdiener

Unser Missionsausschuss

Essen in Gemeinschaft