Danke

Wir alle sind Gläubige und leben friedlich zusammen. Gemeinsam sind wir stark. Danke dem anonymen Spender.

Türmchen

 

Wir beten den Rosenkranzgebet

Erntedank

 

Kolping

Besuchsdienst

Auf Beschluss des Pfarrgemeinderates begann die Arbeit des Besuchsdienstes im September 1984. Das Ziel war es, alle Gemeindemitglieder ab dem 75 Lebensjahr zum Geburtstag zu besuchen. Durch den Besuchsdienst wird auch versucht, den Kontakt zur Kirchengemeinde nicht abreißen zu lassen bzw. wieder neu zu knüpfen.Bis heute wird die Arbeit fortgesetzt. Im Laufe der Jahre wechselten die Gemeindemitglieder, die dem Besuchsdienst angehörten bzw. angehören. Und deshalb suchen wir ständig nach neuen Personen, die unsere gemeindemitglieder besuchen.

Haben vielleicht auch Sie Interesse? Suchen Sie nach einer ehrenamtlichen Tätigkeit in der Gemeinde?

Dann melden Sie sich im Pfarrbüro bei Frau Laudemann unter 05602/2701.


Durch die Corona-Krise können wir zur Zeit leider keine Besuche machen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.



Für den Tag und die Woche

Für den Tag und die Woche

ADVENT
ist eine Zeit, in der wir einander Hoffnung zusprechen.
Hoffnung, die ihren Ursprung in der Menschwerdung Gottes hat.
Hoffnung, dass der verheißene Friede wahr werden möge.
Hoffnung, dass Menschen in ihrer Hektik anhalten können.
Hoffnung, dass Menschen aus ihrer Zerrissenheit herausfinden.
Hoffnung, dass wir selbst zur Besinnung kommen,
unsere Sinne neu auszurichten:
auf das Wesentliche,
auf das, was unserem Leben Richtung gibt,
auf den Weg, der uns durch Jesus aufgezeigt wird

Verfasser unbekannt




Wir wünschen ALLEN, bleiben Sie und Ihre Familien gesund.


Mutter Gottes

Unsere Messdiener

Unser Missionsausschuss

Essen in Gemeinschaft