Wir beten den Rosenkranzgebet

Türmchen

Erntedank

 

Kolping

Fronleichnam

Fronleichnam hat seinen Namen von den beiden althochdeutschen Begriffen Fron=Herr und Liknam=(lebendiger) Leib. Offiziell heißt das Fest im deutschen Sprachraum: „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“.


Wir feiern dieses Fest jedes Jahr am zweiten Donnerstag nach Pfingsten.


Bilder dazu sehen Sie unter "Pfarrfest".



Für den Tag und die Woche

Für den Tag und die Woche

Trost ist ...

von Frank Greubel

 

Trost ist
ein gesprochenes Wort
und ein stilles Schweigen,
eine zarte Umarmung
und eine gehaltene Hand.

 

Trost ist
ein leises Lied
und gute Gedanken,
eine warme Berührung
und ein mitfühlendes Herz.

 

Trost ist
ein Stück gemeinsamer Weg
und ein freundlicher Mensch,
ein aufmerksamer Zuhörer
und ein Gespräch mit Gott.

 

Frank Greubel; aus: In dieser Zeit. Gebete, Texte und Meditationen zu Festen und Lebenswenden von Frank Greubel.



Wir wünschen ALLEN, bleiben Sie und Ihre Familien gesund.


Mutter Gottes

Unsere Messdiener

Unser Missionsausschuss

Essen in Gemeinschaft