Wir beten den Rosenkranzgebet

Türmchen

 

Kolping

Fronleichnam

Fronleichnam hat seinen Namen von den beiden althochdeutschen Begriffen Fron=Herr und Liknam=(lebendiger) Leib. Offiziell heißt das Fest im deutschen Sprachraum: „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“.


Wir feiern dieses Fest jedes Jahr am zweiten Donnerstag nach Pfingsten.


Bilder dazu sehen Sie unter "Pfarrfest".



Für den Tag und die Woche

Ich suche

• meine Mitte, mit mir, meinen Mitmenschen und Gott,

• meinen Platz im Leben,

• eine helfende Hand in Zeiten von Unglück,

• die Weite des Himmels,

• Spuren im Sand,

• die richtigen Antworten auf meine Fragen,

• meinen Standpunkt,

• den Kontakt mit Gott,

• Geborgenheit, Nähe, eine Schulter zum Anlehnen,

• Worte, Sätze, Gebete,

• das Brausen der Brandung,

• Stille für mich, Stille mit Gott.

Lass mich finden, wonach ich suche, Herr.


Wir wünschen ALLEN, bleiben Sie und Ihre Familien gesund.


Unsere Messdiener

Unser Missionsausschuss

Essen in Gemeinschaft